Musikschule der vhs Reutlingen

Kontakt

Büro
Haus der vhsrt
Spendhausstr. 6
72764 Reutlingen

Sekretariat

Simone Legnaro
info@musikschule-reutlingen.de
Tel.: 07121 336-144
Fax: 07121 336-244

Sprechzeiten

Haus der Volkshochschule Reutlingen
Spendhausstr. 6
Raum 3.10

72764 Reutlingen

Montag bis Donnerstag:
08:30 - 12:00 und 13:30 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:00 und 13:30 - 15:30 Uhr

Awesome 7

Leitung: Frank Hüther

Die acht Jungs von Awesome 7 beweisen, dass man auch im zarten Alter von durchschnittlich 13 Jahren schon abrocken kann. Seit Mitte 2019 hat die Band mit zwei Saxophonistinnen Verstärkung bekommen.  Nach regelmäßigen Auftritten in der Musikschule, im franz.K und in der Kaiserhalle wird weiter fleissig geprobt um das Repertoire von Queen und Liquido bis zu Fanta 4 zu erweitern.

Blazing Beatz

Leitung: Tempei Kurata

Unter der Leitung von Tempei Kurata proben die Blazing Beatz wöchentlich in der Beatbox. Um den Sänger gruppiert sich eine klassische Rockbesetzung mit zwei Gitarristen, Bassist und Schlagzeuger. Auf dem Programm, das die Musiker natürlich mitbestimmen, stehen Songs aus dem Rock und Hardrockbereich wie z. B. von Red Hot Chili Peppers und Deep Purple.

Foxy Brown

Leitung: Wieland Braunschweiger

Foxy Brown - das ist Popmusik mit Girls-Power! Die reine Mädchenband besteht seit fünf Jahren und hat rockige Versionen bekannter Poptitel im Repertoire. Zur Groove Factory CD haben Foxy Brown einen eigenen vielversprechenden Song beigesteuert. Einige Highlights unter den Auftritten waren Gigs in der Partnerstadt Aarau, im Stuttgarter Schloß und der Uni Tübingen.

Jazz in Five

Leitung: Tempei Kurata

Gegründet vor sechs Jahren, widmen sich die Musiker an Drums, E-Bass, zwei Gitarren, Geige und Gesang vor allem dem Jazz Manouche à la Django Reinhardt. Zwischen temporeichen Swing-Titeln und virtuosen Gitarrensoli hört das Publikum auch Bossa Nova und Latin Jazz. Jazz in Five hatten Auftritte unter anderem beim Reutlinger Stadtfest und Neujahrsempfang der Stadt Reutlingen. Ein Höhepunkt war der Besuch in Aarau im Juni 2017.

Lucid Dreamers

Leitung: Wieland Braunschweiger

Lucid Dreamers, momentan als Trio aktiv und auf der Suche nach einem Bassisten (Interessenten bitte bei der Musikschule melden!) spielt Artrock à la Porcupine Tree und Popsongs der 80er in neuen Arrangements. Im Herbst 2019 wurde eine CD eingespielt.

Ruby & The Racoons

Leitung: Daniél Iberra

Rock und Pop für Erwachsene, wöchentliche Proben Donnerstag Abend.

The Melikas

Leitung: Wieland Braunschweiger

The Melikas, ehemals Golden Gees, das sind drei junge Sängerinnen, die sich mit akustischer Gitarre und Percussioninstrumenten selbst begleiten. Mit ihrem Programm, bestehend aus mehrstimmig arrangierten Coversongs von z. B. Little Mix, Rihanna oder Destinys Child, werden die multitasking-fähigen Musikerinnen häufig angefragt. Auftritte fanden bisher u. a. im norditalienischen Pistoia, beim Jugendmusikfestival in Nehren, im franz.K, in Reutlingen und Stuttgart statt.