Button

Musik im Ensemble

Als wertvolle Ergänzung zum Instrumental- und Gesangsunterricht bietet die Musikschule Reutlingen das Ensemblespiel an. Je nach Instrument, Leistungsstand und musikalischer Vorliebe kann aus den Angeboten ausgewählt werden. Die allermeisten Ensembleangebote sind für Schüler/-innen der msrt kostenlos. Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

Blechbläserensemble

Leitung: Marina Langert

Trompete, Posaune, Horn, Euphonium, Tuba und Schlagzeug sind die Instrumente im Blechbläserensemble, das seinen ersten Auftritt an der Weihnachtstanne auf dem Marktplatz in Reutlingen hatte. Das Blechbläserensemble wurde gegründet um jüngeren Schüler/-innen von 8 bis 11 Jahren eine Ensemblemöglichkeit zu bieten. Die Arrangements reichen stilistisch von Klassik über Rock und Pop bis Jazz und werden für die einzelnen Stimmen passend umgeschrieben. Weitere Musiker/-innen, die ihr Instrument seit mind. ein bis eineinhalb Jahren spielen, sind gesucht. Bitte bei Interesse im Musikschulbüro melden.

Blockflötenspielkreis

Leitung: Hildegard Sossah

Blockflötenensemble

Leitung: Evelin Eißler-Krause

Das große Blockflötenensemble der Musikschule Reutlingen hat sich vor fast 30 Jahren aus einem Kinder- und Jugendblockflötenensemble entwickelt. Musiziert wird alles, was Freude macht: Ernstes und Heiteres, aber auch Spritziges und Übermütiges. Das Repertoire reicht von Bach, Telemann und Mozart bis hin zu Abba und Comedian Harmonists. Die fast 20 Musiker/-innen geben regelmäßig Konzerte und umrahmen mit ihrer Musik öffentliche und private Anlässe. Neue Musiker/-innen werden von dem generationenübergreifenden Ensemble gerne aufgenommen.

Chöre - gemeinsam Singen

Leitung: Susan Eitrich

Neue Angebote für alle, die Lust am gemeinsamen Singen haben.

Für weitere Informationen zu Kinderchören, Kammerchor und Chorakademie bitte hier klicken.


Echaz-Ensemble

Leitung: Stephan Wach

das Echaz-Ensemble startete im Juli 2016 mit dem Ziel am Landeswettbewerb folk & worldmusic in Reutlingen teilzunehmen. Mit viel Engagement und vielen Proben gelang das mit sehr gutem Erfolg. Die Begeisterung unter den sechs jungen Musiker/-innen an Gitarre, Flöte und Geige war danach so groß, dass alle weiter miteinander musizieren wollten. Das Repertoire reicht von Folkstücken aus Südamerika und Spanien bis zu modernen Popstücken. Das Ensemble (Alter 13 bis 17 Jahre) probt in den Musikschulräumen in Betzingen und spielt immer wieder bei Veranstaltungen der Musikschule.

Interesse mitzuspielen? Einfach bei der Musikschule nachfragen, gerne dürfen interessierte Schüler/-innen bei einer Probe zuhören und zusehen. Neue Musiker/-innen werden gerne aufgenommen!

Ensemble für Alte Musik

Leitung: Evelin Eißler-Krause

Lassen Sie sich vom Ensemble für Alte Musik in die Zeit von John Dowland und Claude Gervaise versetzen: Auf selten gehörten Instrumenten wie Krummhorn, Renaissance-Flöte, Cornamuse, Bass-Rankett und Gemshorn erklingt Musik aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

Die 12 erwachsenen Musiker/-innen pflegen ihre Leidenschaft für Alte Musik in dem seit fast 30 Jahren bestehenden Ensemble. Neben regelmäßigen Auftritten in Kirchen waren aktuelle Höhepunkte die Benefizkonzerte im Rathaus Wannweil und für die Stiftung Palliativpflege im Reutlinger Klinikum.

Ensemble Kairos

Leitung: Peter Bernreuther

Kairos, das Ensemble für Erwachsene, spielt Folk- und Worldmusic, Tangos und alpenländische Musik. Gespielt wird, was gefällt. Die Arrangements richten sich nach dem Können der einzelnen Ensemblemitglieder. Neben den musikalischen Inhalten steht die Freude am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund. Kairos spielt unverstärkt (unplugged) in variablen Besetzungen mit z. B. Mandoline, Block-/Querflöte, Cello, Klarinette, Gitarre, Akkordeon. Neugierige sind willkommen!

Gitarrenensemble

Leitung: Birgit Pfrommer-Gohr

Fortgeschrittene Gitarristen/-innen mit vier bis fünf Jahren Spielerfahrung und Freude am Musizieren in der Gruppe sind hier gefragt. Das vielseitige Repertoire von Händel und Telemann über spanische Volksmusik bis zu Pop- und Filmmusik erfordert Kenntnisse im Lagenspiel und im mehrstimmigen Spiel. Auftrittsmöglichkeiten bieten regelmäßige Anfragen für Ausstellungseröffnungen, Weihnachtsfeiern und Ehrungen.

Groove Factory - Rock-/Pop-/Jazzabteilung

zur Website

Kammerchor

Leitung: Susan Eitrich

Seit seiner Gründung 2015 erarbeitet der Kammerchor ein bis zwei kirchenmusikalische Projekte im Jahr und tritt im Großraum Reutlingen-Tübingen auf.Die projektgebunden Proben finden montagsabends in Stimmgruppen und als Tuttiproben statt. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Susan Eitrich oder das Musikschulbüro.

Klarinettenensemble

Leitung: Elisabeth Willmann

Klavierensembles

Leitung: Erika Geringer-Nilius

Hier treffen sich musizierbegeisterte Mädchen und Jungen ab 10 Jahren in entweder reinen Klavierbesetzungen (vier- bis achthändig an ein oder zwei Klavieren) oder im kammermusikalischen Klavierduo, Klaviertrio oder größeren Formationen im Zusammenspiel mit anderen Instrumenten. Die Proben der teils längerfristig bestehenden, teils projektorientierten Ensembles finden gemäß vorheriger Festlegung wöchentlich oder 14-tägig statt. Klavierspielen muss keine „einsame Sache“ sein: Das können die Schüler/-innen hier erleben!

Querflötenensemble

Leitung: Birgit Aicheler

Im Querflötenensemble spielen ca. 15 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren. Das Ensemble tritt projektorientiert bei Veranstaltungen der Musikschule auf und bei gebuchten Anlässen im Großraum Reutlingen. Ein fester Bestandteil ist das Spielen beim Tag der offenen Tür der Reutlinger Musikschule, bei Vorspielen, bei der Musik in der Fußgängerzone, es spielt bei Advents- und Weihnachtsfeiern und bei der KBF. Die Literatur, die in der Regel drei- bis vierstimmig ist, erstreckt sich quer durch alle Epochen und Stile und ist geeignet für Anfänger/-innen und fortgeschrittene Schüler/-innen. Das Querflötenensemble fördert das gemeinsame Musizieren, das Zuhören, die Intonation und das Rhythmusgefühl.

Streicherensemble „Die Saitenhüpfer“

Leitung: Gunhild Liebchen

Das Streicherensemble „Die Saitenhüpfer“ bietet Kindern die Möglichkeit mit Geige, Bratsche, Cello oder Kontrabass in der Gruppe Musik zu erleben. Das gemeinsame Musizieren und Erarbeiten von Stücken verschiedener Stilrichtungen macht Freude, schafft Gemeinschaft und sichtbare Erfolgserlebnisse. Hier bietet sich die tolle Gelegenheit, erste Erfahrungen im Orchesterspiel zu sammeln und diese bei regelmäßigen Aufführungen wie zum Beispiel Tag der offenen Tür und Spatz & Fratz zu präsentieren. Das Angebot richtet sich an Schüler/-innen der Musikschule zwischen 5 und 11 Jahren, die seit mindestens einem halben Jahr ein Streichinstrument erlernen.

Vokalensemble Cantiamo!

Leitung: Susan Eitrich

Fortgeschrittene Sängerinnen und Sänger ab ca. 14 Jahre singen im Vokalensemble Cantiamo! In den wöchentlichen Proben werden nach einem kleinen Stimmbildungsblock ein- und mehrstimmige Werke unterschiedlichster Epochen erarbeitet. Neben der Mitwirkung am Tag der offenen Tür trat Cantiamo! 2016 beim Benefizkonzert der Musikschule für Geflüchtete und 2017 beim Luther-Oratorium in Rommelsbach auf.